Sahne selber machen

Zutaten

  • 500ml Milch

  • 250g Butter

Anweisungen

  • Die Milch und die Butter bei schwacher Hitze zusammen in einem Topf erhitzen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist. Wenn alles geschmolzen ist, geben wir die Mischung in eine Rührschüssel oder in die Küchenmaschine.
  • Jetzt die warme Mischung mit einem Handrührgerät oder der Küchenmaschine auf höchster Stufe kurz schaumig aufschlagen.
  • Die nun fertige Sahne für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen. Die erkaltete Sahne kann jetzt wie handelsübliche Sahne verwendet werden.

1 Kommentar

  1. Ich bin nach wie vor begeistert von der Seite, habe sie auch erfolgreich meinen Schwiegertöchtern empfohlen, auch wenn keine von uns gehamstert hatte! 🙂

Schreibe eine Antwort zu Marina Edel Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.